Markt in Santanyi

Santanyi

Santanyi liegt im äußersten Südosten der Insel Mallorca und ist mit knapp 12.000 Einwohnern die größte Stadt der gleichnamigen Gemeinde in der Region Migjorn.

Die Stadt wurde mit dem Abbau des dort vorkommenden Sandsteins Mares groß – der typische gelbbraune Charakter des Baumaterials ist wie in Santanyi auf ganz Mallorca zu sehen. Die Stadt des “heiligen Schafs” hat keinen direkten Küstenzugang – das bedeutet auf Mallorca zumeist, dass die historische Form der Stadt erhalten bleibt und nicht mit touristischen Bausünden überzogen wird. Das gilt auch für Santanyi, dessen historische Altstadt prachtvoll und sehenswert ist.

Markt in Santanyi

Der Ort ist das Ziel von Tagesausflügen, aber nur wenige Touristen beziehen Quartier in Santanyi. Reges Treiben ergibt sich in dem sonst ruhigen Ort an den Markttagen Mittwoch und Samstag (jeweils von 10 bis 13 Uhr). Der Markt ist weitläufig und hat ein umfangreiches Angebot – der Besuch lohnt sich sehr. An den Markttagen wird in der versteckt liegenden Markthalle frischer Fisch verkauft – die Markthalle ist von außen nicht als solche zu erkennen und ist in der Casa Cultura beherbergt. Weithin bekannt ist zudem die Metzgerei Obrador – dort wird hochwertiges Fleisch aus der Region angeboten.


Sehenswürdigkeiten in Santanyi

Weitere Sehenswürdigkeiten von Santanyi sind:

  • Die Kirche Sant Andreu aus dem 14. Jahrhundert befindet sich im gleichen Gebäudekomplex wie die Pfarrkirche Capella de Roser (Rosenkranzkapelle) am Placa Major.
  • Das imposante Rathaus von Santanyi – ebenfalls am Placa Major gelegen – wurde im Jahr 1902 errichtet.
  • Das historische Stadttor Sa Porta Murada lässt noch Mauerreste aus dem 16- Jahrhundert erkennen.
  • Der Naturpark Mondragó bewahrt Flora und Fauna der Insel in seiner ursprünglichen Form. Die unbebaute Region mit ihren naturbelassenen Pinienwäldern und kleinen Buchten ist einen Ausflug wert.

Strände und Buchten bei Santanyi

Über Santanyi erreichen Sie diverse attraktive Badestellen und Buchten, die es sich zu entdecken lohnt. Die Gegend um Santanyi ist somit empfehlenswert, wenn Sie eine Ferienwohnung oder Finca für Ihren Badeurlaub mieten möchten. Zu den schönsten ihrer Art gehören die Cala Lombards, die Calo des Moro, die Cala ‘Almunia und S’Amarador. Die nächstgelegene Bademöglichkeit finden Sie in direkter Nähe zum Ort, in der Cala Santanyi. Dort sind auch verschiedene familienfreundliche Hotels angesiedelt, die Erholung in angenehmer Atmosphäre bieten.

Unterkunft in Santanyi

In der Nähe von Santanyi finden Sie zahlreiche schöne Hotels und Ferienhäuser:

Ferienhaus bei Santanyi (Per Casamundo.de – Testsieger mit hoher Kundenzufriedenheit)

Hotels in Santanyi (Per momondo.de – Preisvergleich fast aller Hotels)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.