Playa Santa Ponsa bei Rotes Velles

Der Playa Santa Ponsa liegt 20 Kilometer westlich von Palma in der Region Serra de Tramuntana. Er liegt zwischen den Orten Rotes Velles und Santa Ponsa. Die Gegend ist bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Unter anderem unterhält Daniela Katzenberger in Santa Ponsa ihr Café.

Der Strand ist etwa einen Kilometer lang und 100 Meter tief, bietet also auch in der Hauptsaison genug Platz für alle Badegäste. Der Strand besteht aus feinem, hellen Sand. Der Strand liegt in einer natürlichen Bucht, das Wasser ist daher zumeist ruhig und hat kaum Wellen. Auch die kleinsten Badegäste fühlen sich hier wohl und der Strand ist bei Familien mit Kindern sehr beliebt – auch weil der Strand viel Platz zum Spielen bietet. Durch seine touristisch-urbane Lage sind in direkter Nähe Bars, Restaurants und Supermärkte verfügbar. Nicht weit entfernt bei Costa de la Calma befindet sich eine weitere Badestelle, die allerdings deutlich kleiner und beengter ausfällt.

Länge: 1 Kilometer
Wasserqualität: Sauber
Besucheranzahl: Mittel
Parkplätze: kostenlos
Region: Serra de Tramuntana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.